Insolvenz & Sanierung kommunaler Unternehmen
Praxisseminar - Referent Prof. Dr. Lucas Flöther
am 12. April 2016

| Sind die bisherigen Insolvenzen bei Stadtwerkbetrieben und anderen städtischen Unternehmen Einzelfälle - oder droht ein Domino-Effekt? Welche Besonderheiten sind bei einer Sanierung unter Insolvenzschutz zu beachten? Dieses Seminar bietet Ihnen Antworten auf diese Fragen.

Die Themen

  • Welche Handlungsoptionen haben städtische Unternehmen in der Krise?
  • Finanzierung: Bankseitige Besonderheiten und Anforderungen
  • Sanierungsgutachten nach IDW S6: Wirtschaftliche und rechtliche Fallstricke
  • Plan B: Herausforderungen bei Betriebsfortführung und Sanierung unter Insolvenzschutz


Ziele
Sind die bisherigen Insolvenzen bei Stadtwerkbetrieben und städtischen Unternehmen Einzelfälle - oder droht ein Domino-Effekt? Welche Besonderheiten sind bei einer Sanierung unter Insolvenzschutz zu beachten? Dieses Seminar bietet Ihnen Antworten auf diese Fragen. Die Themen reichen dabei u. a. von den veränderten, bankseitigen Anforderungen bei der Finanzierung kommunaler Unternehmen bis zur Darstellung der besonderen Herausforderungen bei einer Betriebsfortführung bzw. Sanierung unter Insolvenzschutz. Hier erfahren Sie von hochqualifizierten Experten, welche Handlungsoptionen und -instrumente Ihnen bei der Restrukturierung oder Sanierung von kommunalen Unternehmen zur Verfügung stehen und wie Sie diese in der Praxis qualifiziert einsetzen können.
Fortbildungsnachweis

Fortbildungsnachweis über 6 Stunden zur Vorlage nach § 15 FAO inklusive.

Teilnehmerkreis
Insolvenzverwalter; Sanierungs-, Unternehmens- und Steuerberater; Recovery- und Gläubigerberater; RAe mit Schwerpunkt Sanierungs-, Restrukturierungs- und Insolvenzrecht; Fach- und Führungskräfte der Kreditwirtschaft; Kommunen.


Ihre Referenten

  • Prof. Dr. Lucas Flöther
    Rechtsanwalt, Insolvenzverwalter, Partner, FLÖTHER & WISSING, Halle
  • Alexander Gerdenitsch
    Manager, Transaction Advisory Services - Restructuring, Ernst & Young GmbH WPG, Hamburg
  • Dr. Gunnar Gerig
    Executive Director, Transaction Advisory Services - Restructuring, Ernst & Young GmbH WPG, Hamburg

Link Veranstaltungsseite

Download Unterlagen

Sparen sie 20 Prozent!
Wir haben für Interessenten ein Sonderkondingent an Tickets reserviert.
Bezahlen Sie statt 950 Euro nur 760 Euro , bestellen Sie hierzu direkt unter folgender Emailadresse
a.renchen(at)forum-institut.de