Florian Eckelt LL.M.

Rechtsanwalt

Ausbildung und Beruflicher Werdegang

  • geboren in Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig
  • Erste Juristische Prüfung im Freistaat Sachsen
  • Masterstudium „Recht der Europäischen Integration“ an der Universität Leipzig und an der Université de Rouen; Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter in einer großen, international tätigen Rechtsanwaltskanzlei
  • Referendariat und Zweite Juristische Staatsprüfung im Freistaat Sachsen
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht von Prof. em. Dr. Reinhard Welter, Universität Leipzig
  • seit 2015 wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Lucas F. Flöther und Mitarbeiter bei Flöther & Wissing | Insolvenzverwaltung
  • seit 2015 im Bereich des Insolvenzrechts tätig
  • seit 2016 Promotionsstudium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • seit 2019 zugelassener Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt

Lehrtätigkeit

  • 2011 – 2012 Dozententätigkeit an der Université de Rouen, faculté de droit, Masterstudiengang, Fach „Droit en allemand“
  • 2013 – 2015 Arbeitsgemeinschaften im Straf- und Zivilrecht an der Universität Leipzig, Juristenfakultät

Publikationen

  • „B. Einführung und Verfahrensverständnis – Grundsätze vorbeugender Sanierungsmaßnahmen“, Flöther/Eckelt in: Flöther (Hrsg.), Sanierungsrecht, München 2019
  • „E. I. Verfahrensziel“, Flöther/Eckelt in: Flöther (Hrsg.), Sanierungsrecht, München 2019

 

Schliessen

Kontaktformular