Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG)
lädt zur Arbeitstagung der Wirtschaftsförderer des Landes in Naumburg

| Naumburg -Magdeburg – Wir werden nicht nachlassen in unseren Bemühungen den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort bekannter zu machen, sein Image nachhaltig zu verbessern und weitere Investoren von seiner ausgezeichneten Lage und Qualität zu überzeugen. Dabei müssen lokale und regionale Wirtschaftsförderer mit der Landesebene Hand in Hand arbeiten. Das sagte Dr. Carlhans Uhle heute zur Eröffnung der diesjährigen Herbsttagung der Wirtschaftsförderer, zu der die Investitions- und Marketinggesellschaft des Landes (IMG) nach Naumburg eingeladen hatte. Mehr als bislang werde die IMG mit ihrem neuen Geschäftsfeld der Unternehmensbetreuung aber auch die Bestandspflege der bereits ansässigen Unternehmen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit rücken. Die Akquisition und die Betreuung von Neuansiedlungen würde auch weiterhin der Schwerpunkt des Aufgabengebietes Wirtschaftsförderung der IMG bleiben – zwar seien die Konkurrenz und das wirtschaftliche Umfeld in der letzten Zeit schwieriger geworden, aber die Ansiedlungserfolge im Land seien sehr zufriedenstellend, erläuterte Uhle.

Rund 50 Wirtschaftsförderer der Landkreise, kreisfreien Städte und Mittelzentren waren der Einladung gefolgt. Nach einem Grußwort des Naumburger Oberbürgermeisters Bernward Küper, stand ein Erfahrungsaustausch am Beispiel der Wirtschaftsförderung des Burgenlandkreises auf der Tagesordnung. Zu Chancen und Risiken des neuen Insolvenzrechtes sprach mit Professor Dr. Lucas F. Flöther einer der renommiertesten deutschen Fachanwälte für Insolvenzrecht. Über Finanzierungsmöglichkeiten und die Aufgaben von Mittelständischer Beteiligungsbank (MBG) und Bürgschaftsbank in Sachsen-Anhalt informierte abschließend Geschäftsführer Heiko Paelecke.
Die Wirtschaftsförderer des Landes treffen sich jährlich im Frühjahr und Herbst zu internen Arbeitstagungen.

Pressekontakt:
IMG Investitions-und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg Deutschland
Email: flenker-manthey(at)img-sachsen-anhalt.de